Themenabende

An den Themenabenden werden ausgewählte Themen vorgestellt, die besonders für hochsensible Menschen interessant sind. Die Abende bieten aber auch Wissenswertes für normal sensible Menschen. Schwerpunkt der Abende ist die Präsentation des jeweiligen Themas, daneben ist Raum für den Austausch untereinander.

Veranstaltungsort:  Grefrath, Heideweg 17 oder Vinkrather Str. 64a (abhängig von der Teilnehmerzahl)

Uhrzeit:                     19.00 – 21.00 Uhr

Kosten:                      20 €

30 € für gemeinsam teilnehmende Paare
10 € für Jugendliche

Für eine Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Damit ich die Termine vorbereiten und ggf. einen größeren Raum reservieren kann, bitte ich um Anmeldung bis jeweils 1 Woche vorher. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Hochsensible sich eher spontan entschließen. Kurzfristige Anmeldungen sind daher möglich, sofern es noch freie Plätze gibt.

Mittwoch, 12.07.2017 Selbstwert

Immer wieder stelle ich bei meinen Veranstaltungen fest, dass vielen Hochsensiblen ein Bewusstsein für ihren Wert fehlt. Sie wissen zwar genau, was sie nicht können und was ihre Schwächen sind, aber welchen Wert sie für sich, ihre Mitmenschen und die Gesellschaft an sich haben, können sie nicht benennen. Und das ist so schade! An dem heutigen Abend werden wir u.a. folgende Fragen nutzen, um uns dem Thema Selbstwert zu nähern:  Was genau macht mich aus? Worüber definiere ich mich? Wie schätze ich selbst meinen Wert ein? Woran mache ich ihn fest? Wie kann ich ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln? Wie kann ich meine Kinder dabei unterstützen?

Diesen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen.

Daneben ist Raum für individuelle Fragestellungen der Teilnehmer.

Weitere Themenabende sind in Planung